Team

Mag. Dr. Rainer Raab
Mag. Dr. Rainer Raab

Tel.: +43 664 452 75 63

E-Mail

studierte Zoologie an der Universität Wien. Seit 1991 zahlreiche libellen- und vogelkundliche Auftragsarbeiten für diverse Auftraggeber, und zwar seit Februar 2001 als „Technisches Büro für Biologie“. Hauptarbeitsbereich ist seit 2000 das grenzüberschreitende Artenschutzprojekt für die Großtrappe. Erste gezielte Beobachtungen der Großtrappe aus privatem Interesse bereits in den Jahren 1990 und 1991 im Marchfeld. Von Frühjahr 1999 bis zum
Sommer 2014 verbrachte er berufsbedingt bzw. privat mehr als 5.000 Freilandstunden in den österreichischen Trappengebieten und freut sich nach wie vor über jede neue Trappenbeobachtung.

Studium:
Doktorratstudium, Universität Wien
Zoologie, Universität Wien

Arbeitsschwerpunkte:
Projektentwicklung und Projektmanagement,
Großtrappenschutz,
ornithologische und odonatologische Kartierungen

 

Blanka Raab
Blanka Raab

Tel.: +43 699 17 70 79 00

E-Mail

Hat sich im Juli 2015 entschieden ins Team mit einzusteigen, da sie ihr Ex-Mann für seinen Beruf bzw. seine Berufung begeistern konnte.
Ihre Aufgaben sind die Administration, Buchhaltung und Unterstützung ihres Ex-Mannes in allen Belangen.

 

Rainhard Raab
Rainhard Raab, BSc.

Tel.: +43 699 18 33 77 88

Studium:

Bald mit Vollendung der Bachelorarbeiten abgeschlossen:

Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsuniversität Wien
Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsuniversität Wien

Spezialisierungen: Entrepreneurship und Innovation; Unternehmensführung

Seit Februar 2019 ist er Mitarbeiter im Technischen Büro für Biologie Mag. Dr. Rainer Raab.

Arbeitsschwerpunkte:
Projektmanagement, Berichterstellung, Kartierungsarbeiten

Maximilian Raab
Maximilian Raab

Tel.:

Studium:

Seit April 2019 ist er Mitarbeiter im Technischen Büro für Biologie Mag. Dr. Rainer Raab.

Arbeitsschwerpunkte:
Projektmanagement, Berichterstellung, Kartierungsarbeiten

Péter Spakovszky
Dipl.-Ing. Péter Spakovszky

studierte Agrarwissenschaften an der Universität Gödöllő in Ungarn. Die ersten Begegnungen mit der Großtrappe hatte er 2000 während den Feldaufnahmen für seine Diplomarbeit in Hortobágy. Beruflich beschäftigt er sich seit 2004 mit dem Großtrappenschutz im grenznahen Trappengebiet Mosoni-sík im Rahmen einiger Projekte der Westungarischen Universität Sopron und dem Fertő-Hanság Nationalpark. Seit November 2008 ist er auch Mitarbeiter im Technischen Büro für Biologie Mag. Rainer Raab.

Studium:
Agrarwissenschaften, Universität Gödöllő in Ungarn

Arbeitsschwerpunkte:
Großtrappenschutz,
Ornithologische Kartierungen,
GIS und Datenverwaltung

Jochen Steindl
Dipl.-Ing. Jochen Steindl

Studium:
Landschaftsplanung und -pflege, Universität für Bodenkultur
Derzeit: Applied Limnology, Universität für Bodenkultur

Seit September 2013 ist er Mitarbeiter im Technischen Büro für Biologie Mag. Dr. Rainer Raab.

Arbeitsschwerpunkte:
GIS, Datenverwaltung, Datenauswertung

Manuel Wojta
Dipl.-Ing. Manuel Wojta

Er hat seine Diplomarbeit über den Einfluss von Landnutzung auf Parasitismus in Mönchgrasmücken geschrieben.

Studium:
Umwelt und Bioressourcenmanagement, Universität für Bodenkultur

Seit Oktober 2016 ist er Mitarbeiter im Technischen Büro für Biologie Mag. Dr. Rainer Raab.

Arbeitsschwerpunkte:
Berichterstellung, Datenmanagement, Webseiten-Umsetzung, GIS

Jendrik<br>Windt

Jendrik Windt, BSc.

Studium:
Forstwirtschaft, Universität für Bodenkultur
Derzeit: Wildtierökologie und Wildtiermanagement, Universität für Bodenkultur

Seit März 2019 ist er Mitarbeiter im Technischen Büro für Biologie Mag. Dr. Rainer Raab.

Arbeitsschwerpunkte:
Videomonitoring, Berichterstellung, Datenmanagement

Verena Volz

Mag. med. vet. Verena Strauß

studierte Veterinärmedizin an der Veterinärmedizinischen Universität in Wien. Während des Studiums belegte sie das Vertiefungsmodul „Conservation Medicine“ und arbeitete auf der Pathologie des Forschungsinstituts für Wildtierkunde und Ökologie.

Studium:
Veterinärmedizin, Veterinärmedizinische Universität Wien

Seit April 2019 ist sie Mitarbeiterin im Technischen Büro für Biologie Mag. Dr. Rainer Raab.

Arbeitsschwerpunkte:
Pathologische Untersuchungen an Wild- und Zootieren, insbesondere Vögel, in Zusammenarbeit mit dem Institut der Pathologie an der Veterinärmedizinischen Universität Wien.

 

Harald Schau

Studium:

Seit April 2019 ist sie Mitarbeiterin im Technischen Büro für Biologie Mag. Dr. Rainer Raab.

Arbeitsschwerpunkte:
Großtrappenschutz, Ornithologische Kartierungen

Verena Volz

Maria Rühringer, MSc.

Sie ist Geoinformatikerin und Kartographin mit einem internationalen Masterabschluss in Kartographie. Ihre Masterarbeit untersuchte die Anwendung von Ecosystem Service Karten in nationalen Regierungen und der Europäischen Union. Seit 2014 hat sie für Universitäten, die EU und Vereinten Nationen im Bereich statischer und interaktiver (räumlicher) Datenanalyse und -visualisierung gearbeitet.

Studium:
Bachelor Geographie, Universität Wien

Master Erasmus Mundus Cartography, TU München, TU Wien, TU Dresden und ITC Universität Twente

Seit Mai 2019 ist sie Mitarbeiterin im Technischen Büro für Biologie Mag. Dr. Rainer Raab.

Arbeitsschwerpunkte:
GIS, WebGIS, Datenaufbereitung, räumliche Datenanalyse und -visualisierung, (Geo-)Datenbanken, Fernerkundung

<span class
Arthur Kozek, MSc.

Studium:
FH Technikum Wien: Healthcare and Rehabilitation Technology

Arbeitsschwerpunkte:
IT-Service, Sysadmin, Webseiten-Umsetzung und Web-Programmierung